YouTube Premium Kosten und Probemonat: jetzt kostenlos testen

Im Gegensatz zu anderen Streaming-Anbietern ist die Nutzung von YouTube generell kostenlos. Trotzdem bietet der Streamer mit YouTube Premium ein Premium-Abo an. Wir erklären dir, welche zusätzlichen Funktionen du mit dem Abo nutzen kannst, welche Kosten anfallen und wie du von dem YouTube Premium Probemonat profitierst.

Youtube Premium kostenlos testen

Die wichtigsten Informationen zum YouTube Premium Probemonat vorab in der Übersicht:

Inhaltsverzeichnis

Was kostet YouTube Premium?

YouTube Premium wird als klassisches monatliches Abo angeboten. Ähnlich wie bei anderen Streaming-Anbietern schließen Nutzer also keinen langfristigen Vertrag ab, sondern können sich in jedem Monat dafür entscheiden, ihre Mitgliedschaft zu beenden. Der Preis für das monatliche Abo beträgt dabei 11,99 Euro. Eine jährliche Variante, mit der sich Geld sparen lässt, wie beispielsweise bei den Streaming-Anbietern DAZN oder Disney+, gibt es bei YouTube Premium nicht. Dafür bietet man aber einen gratis Probemonat an, für alle, die YouTube Premium testen wollen.

In YouTube Premium ist neben vielen praktischen Funktionen auch der Musik-Dienst YouTube Music enthalten. Mit diesem erhalten Nutzer Zugriff auf Millionen von Songs. Der Dienst lässt sich dabei auch separat buchen. In diesem Falle liegen die Kosten bei 9,99 Euro im Monat. Auch hier lässt sich das Abo wieder monatlich kündigen und Interessenten können ebenfalls einen Probemonat nutzen.

Wer mobil unterwegs ist und YouTube Premium auf dem Tablet oder Smartphone nutzen möchte, sollte beachten, was für ein Betriebssystem sein Gerät nutzt beziehungsweise von welchem Hersteller es stammt. Apple-Nutzer erwarten generell höhere YouTube Premium Kosten. Dies liegt daran, dass Apple bei kostenpflichtigen Apps eine Provision von 30 Prozent nimmt. Diese legt YouTube wiederum auf die Abonnenten um. Konkret bedeutet dies, dass das monatliche Abo für Apple-Geräte 15,99 Euro anstatt 11,99 Euro kostet. Auch bei YouTube Music fällt der Preis mit 12,99 Euro höher aus.

Youtube Premium Kosten

Die YouTube Premium Kosten im Überblick:

  • YouTube Premium gratis testen mit Probemonat danach
  • 11,99 Euro monatlich (Apple-Nutzer 15,99 Euro)
  • 17,99 Euro monatlich im Familien-Abo (Apple-Nutzer 22,99 Euro)
  • Alternative: nur YouTube Music für 9,99 Euro monatlich (Apple-Nutzer 12,99 Euro)
Youtube Premium Probemonat

Youtube Premium kostenlos testen

YouTube Premium bietet dir eine Vielzahl an nützlichen Funktionen rund um das Streaming-Angebot sowie Zugriff auf den Musik-Dienst YouTube Music. Teste YouTube Premium für einen Monat kostenlos. Abokosten anschließend 11,99 Euro im Monat.

Youtube Premium kostenlos: So funktioniert der Gratismonat

Für alle, die sich erst einmal ein unverbindliches Bild vom Umfang von YouTube Premium machen möchten, bietet der Streaming-Anbieter einen kostenlosen Probemonat an. Für 30 Tage erhalten Nutzer kompletten Zugriff auf alle Funktionen, die eine Premium-Mitgliedschaft mitbringt, und können YouTube Premium kostenlos und in vollem Umfang testen. Wem dieser Gratismonat nicht ganz reicht, der sollte zudem die Augen offen halten. Mitunter bot YouTube in der Vergangenheit auch eine dreimonatige Testphase.

YouTube Premium Probemonat kündigen

Die Mitgliedschaft bei YouTube Premium lässt sich generell monatlich kündigen. Wer kein Interesse an einer Fortführung hat, kann mit ein paar Klicks das Abo beenden. Anschließend wird es nach dem aktuell bezahlten Monat nicht mehr verlängert. Dies gilt wohlgemerkt auch für den YouTube Premium Probemonat. Du kannst auch innerhalb der Testphase ganz einfach kündigen und das Abo endet, bevor erstmals Kosten anfallen. Dabei spielt es auch keine Rolle, wann die Kündigung innerhalb des Probemonats erfolgt. Auch wenn du direkt nach dem Start des YouTube Premium Gratismonats kündigst, läuft die Mitgliedschaft noch bis zum Ende des Probemonats weiter.

Um deinen YouTube Probemonat zu kündigen, folge einfach diesen Schritten:

  1. Öffne YouTube und logge dich mit deinen Google-Konto-Daten ein
  2. Klicke rechts oben auf dein Profilbild
  3. Gehe auf Käufe und Mitgliedschaften
  4. Klicke auf Abo beenden
  5. Bei der Frage nach dem Grund, kannst du einen beliebigen Grund angeben

Youtube Premium Angebote: So sparen Familien und Studenten

Wer nicht nur kurzfristig mit dem Probemonat Geld sparen, sondern langfristig profitieren möchte, der sollte einen Blick auf die YouTube Premium Angebote werfen. So bietet der Streaming-Dienst einen Tarif für Familien an. Dieser erlaubt bis zu sechs gleichzeitige Nutzer. Der Familientarif kostet im Monat 17,99 Euro und ist schon mit zwei Personen günstiger als das normale Abo. Schließen sich tatsächlich sechs Personen zusammen, dann betragen die monatlichen Kosten rund 3 Euro pro Person. Der Preis sinkt also um drei Viertel im Vergleich zum Einzelabopreis von 11,99 Euro.

Auch hier gilt allerdings wieder, dass Apple-Nutzer mehr zahlen. Für sie kostet das YouTube Premium Familien-Abo 22,99 Euro im Monat, sodass sich ein monatlicher Preis von rund 3,85 Euro pro Person ergibt. In diesem Falle fällt die Ersparnis zum Einzel-Abo, das 15,99 Euro im Monat kostet, sogar noch etwas größer aus, auch wenn der Preis selbst höher ist als bei Nicht-Apple-Geräten.

Für Studenten gibt es bei YouTube Premium ebenfalls die Möglichkeit, das Abo günstiger zu erhalten. Wer ein aktives Studium nachweisen kann, der kann eine Mitgliedschaft für 6,99 Euro im Monat buchen. Es lassen sich also 5 Euro im Monat sparen. Die Überprüfung, ob der Abonnent noch ein aktiver Student ist, erfolgt im jährlichen Abstand. Zudem ist die Studentenmitgliedschaft auf maximal 4 Jahre beschränkt.

Die YouTube Premium Vorteile

Youtube Premium Vorteile

Neben dem Zugriff auf den Musik-Dienst YouTube Music bringt eine Mitgliedschaft bei YouTube Premium vor allem Vorteile in Hinblick auf die Nutzung des Streaming-Dienstes. Zunächst ist das Angebot mit einem Abo komplett werbefrei. Wer die monatlichen Gebühren zahlt, muss fortan keine Werbung mehr vor oder während der Videos schauen. Darüber hinaus können Videos und sogar ganze Playlisten heruntergeladen werden. Dies erlaubt das Anschauen von YouTube-Inhalten auch offline, wenn keine Internetverbindung vorhanden ist. Heruntergeladene Videos laufen offline für 30 Tage, selbst wenn das Gerät in dieser Zeit überhaupt nicht mehr mit dem Internet verbunden wurde.

Eine weitere praktische Funktion ist die Hintergrundwiedergabe. Gerade für Fans von Podcasts oder YouTube-Nutzer, die viel Musik hören, dürfte dies ein großer Pluspunkt sein. Mit der Hintergrundwiedergabe kannst du bei mobilen Geräten den Bildschirm ausschalten, ohne dass das Video angehalten wird. YouTube lässt sich so also auch als mp3-Player nutzen.

Zuletzt bringt die Premium-Mitgliedschaft auch Zugriff auf YouTube Kids. Dabei handelt es sich um ein besonderes Angebot für Kinder. Auch hier gibt es wieder keine Werbung und die Streams können heruntergeladen werden. YouTube produziert zudem auch selbst Inhalte und Videos für erwachsene Zuschauer. Diese sind mittlerweile aber auch außerhalb der Premium-Mitgliedschaft verfügbar. Mit dem Premium-Abo siehst du die Videos aber werbefrei.

Diese Zahlungsmöglichkeiten kannst du für YouTube Premium nutzen

Deine Mitgliedschaft bei YouTube Premium kannst du auf verschiedenen Arten bezahlen. Neben Kreditkarten stehen auch PayPal und paysafecard zur Verfügung. Zudem bietet YouTubes Mutterkonzern Google auch Geschenkkarten oder Gutscheincodes an. Diese können als Google Play-Guthaben eingelöst und dafür verwendet werden, das YouTube Premium Abo zu bezahlen.

Inhaltsverzeichnis

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on pinterest
Share on telegram